Kalmar FF Supporterunionen

- Tyskland
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir geben niemals auf!



Selten war die Situation so ernst wie jetzt. Selten war es dringender, dass wir zusammen halten und unseren Kalamr FF unterstützen. Ein weiterer Verlust gegen Eskilstuna und eine Tabellenlage, die einem die Tränen in die Augen treibt. Wenn man es mit Galgenhumor nehmen möchte, so kann es für uns nur noch eine Richtung geben - nach oben!
Sonttag ist es an uns den nötigen Druck von unserem Block aus aufzubauen, um den Retortenverein aus Eskilstuna (oder wo auch immer die gerade zufällig zu Hause sind) zu schlagen. Das Spiel beginnt um 17:30 Uhr, O'Learys ist wie gewöhnlich unser Stammlokal um uns aufzuwärmen, bis um 16:30 Uhr der Fan-Pub hinter Hemmastå die Türen öffnet.
Die halbe Serie ist gespielt. Es ist immer noch genügend Zeit um diese furchtbare Saison zu einem guten Abschluss zu bringen, aber wie immer müssen wir das zusammen schaffen. Mit Dir und allen deinen Freunden, die du mitbringst. Auf zum Hemmastå am Sonntag.

Im Gutem wie im Schlechtem - Wir geben niemals auf!
KOM IGEN KALMAR!
Weiter geht's! Hemmalösa auswärts!

Endlich ist es so weit und nach der Sommerpause startet die Allsvenskan in die zweite Runde. Für unseren KFF geht es nach Stockholm. Leider ist es bei der unglücklichen Verlegung des Spiels von Samstag auf den Montag geblieben. Traurigerweise raubt das vielen Roten die Möglichkeit die Mannschaft in dieser schwierigen Lage zu unterstützen.
Dennoch werden hoffentlich zahlreiche Fans vor Ort sein und mit unserem neuen Trainergespann die wichtigen drei Punkte nach Småland bringen, wo sie auch hingehören.

Es gibt noch freie Plätze im Fanbus für den jetzt die folgenden Daten gelten:

Abfahrt 11:30 Uhr vom Fredriksskans
Spielbeginn 19:00 Uhr
Preis: 300 SEK für KFFSU Mitglieder - 400 SEK für Nicht-Mitglieder
Das Ticket ist nicht inbegriffen.

Wenn du noch spontan mitfahrne möchtest, dann wende dich an Micke (004670 652 52 18) oder an Jocke (004673 730 50 12). Du kannst auch über Facebook oder Twitter schreiben oder den Link auf dieser Seite nutzen. Bedenk bitte, dass deine Anmeldung verbindlich ist.

Vorwärts Kalmar!

Update in der Sommerunterbrechung

Da ich umgezogen bin konnte ich in den letzten Wochen die Seite nicht mehr ganz so aktuell halten. Zwischenzeitlich ist es unserem KFF immerhin gelungen einen Dreier einzufahren. Trotzdem ist die Situation natürlich bei Weitem nicht so, wie wir uns das erhofft haben. Gerade jetzt ist es deshalb wichtig zu unseren Farben zu stehen und stolz unser rotes Herz zu zeigen immer und überall. Ob auf der Arbeit, beim Stadtbummel oder beim Treffen mit Freunden. Zeigt, dass Ihr zum Kalmar FF steht. Die Mannschaft und die Stadt brauchen euch.

Zum geplanten Auftakt der zweiten Saisonhälfte nach der Sommerpause gibt es nicht ganz so erfreuliche Neuigkeiten. Das Spiel gegen Djurgården wurde vom 1. Juli auf den 3. Juli verschoben. Hintergrund ist, dass beide Teams auf einige Spieler durch die U21 Meisterschaft verzichten müssten. Mag man die Entscheidung der Vereine aus sportlicher Sicht zumindest ansatzweise verstehen, so ist sie aus Sicht der Fans völlig unverständlich. Ein Spiel von einem Samstag auf einen Montag zu verlegen ist schon nicht mehr unglücklich. Viele Fans planen ihren Urlaub und ihre Arbeitswoche um die Spiele ihrer Teams herum. Eine so kurzfristige Verlegegung zudem noch auf einen Werktag ist alles andere als fan-freundliche. Diese Ansicht wird von beiden Fan-Lagern gleich vertreten (https://www.jarnkaminerna.se/2017/05/31/angaende-den-flyttade-matchen-mot-kalmar/). Wir hoffen, dass beide Vereine diese Entscheidung noch einmal überdenken und es beim Spieltermin am 1. Juli bleibt, damit möglichst viele Fußballfreunde das Spiel besuchen können und es zu einem (roten) Freudenfest wird.
Derbyzeit ist Steher-Zeit! Sitzen ist für'n Arsch, alle in den Block!

Das erste Smålandsderby nähert sich und es ist höchste Zeit für den ersten Dreier der Saison. Am 17.4. kommt Jönköping Södra zu uns in die Guldfågeln Arena und um die Stimmung und den Support weiter zu unterstützen, gibt es in Zusammenarbeit von Kalmar FF und der Supporterunionen zwei große Kampagnien für alle, die das Spiel von Hemmastfrån aus verfolgen möchten.

    • 2 für 1: Nimm einen Freund mit! Beim Kauf einer Stehplatzkarte gibt es eine zweite kostenlos dazu.
    • Wenn du eine Saisongkarte hast und Mitglied in der Supporterunion bist, kannst du ebenfalls einen Freund kostenlos mitnehmen. Zeige einfach beim Eingang deinen Mitgliedsausweis vor.

Die Botschaft ist also deutlich: Wir werden den ganzen Block füllen bis auf den absolut letzten Platz und werden so für eine magische Stimmung sorgen. Småland är och förblir vårt!

Vorwärts Kalmar!



AUF GEHT'S!!! Gegen Bajen in der Auswärtspremiere

Das Pokalabenteuer war dieses Jahr leider recht kurz. Doch zum Glück nähert sich die Allsvenskan-Premiere mit großen Schritten. Nur noch zwei Wochen bis zum ersten Anpfiff und weniger als ein Monat bis zum ersten Auswärtsspiel gegen Hammarby.

Vom Gesichtspunkt der Auswärtsfahrten ist unser Jahr erfolgreich gestartet, vor allem mit Blick auf unsere sehr tolle Fahrt nach Landskrona. Wir hoffen und glauben auf einen ähnlichen Erfolg in unserem ersten Allsvenskan Auswärtsspiel diesen Jahres.

Der Bus nach Stockholm fährt am Sonntag 9.4.2017 um 7:30 Uhr vom Fredriksskans ab, das Spiel beginnt um 15:00 Uhr. Wir werden genügend Zeit haben für einen kleinen Zwischenstopp in einem Pub bevor wir uns in die Tele2 Arena begeben und drei Punkte heim nach Kalmar singen.
Der Preis für die Reise beträgt 350:- SEK für unsere Mitglieder. Wenn du immer noch kein Mitglieb bist, gehst du am besten zum Tababksboden oder hierhin. Wenn du aus irgendeinem äußerst merkwürdigen und nicht nachvollziehbarem Grund kein Mitglied sein solltest wenn die Reise beginnt, dann musst du einen extra Hunderter auf den Reisepreis aufschlagen (übrigens exakt der Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft). Das Ticket für das Spiel ist im Preis nicht inbegriffen.

Buchen kannst du hier oder über Micke (0046 70 652 52 18), bei Jocke (0046 73 730 50 12), bei Facebook oder über Twitter. Bedenke bitte, dass deine Anmeldung bindend ist.

Die Teilnahme an der Allsvenskan Auswärtspremiere sollte eigentlich kein Zweifel sein! Alle mit rotem Herzen werden dort sein. Schnapp dir deine Kumpel und buch dir deinen Platz noch heute!

AUF GEHT'S KALMAR!


Werde heute noch Mitglied!

Eine neue Allsvenskan Saison nähert sich der Premiere. Mit einer Mitgliedschaft in der KFFSU wirst du Teil unserer einzigartigen Kalmar FF Familie und unterstützt uns dabei, unsere Mannschaft nach vorne zu peitschen. Neben der Unterstützung für Smålands einzig wahren Fußballverein hast du selber auch Vorteile durch eine Mitgliedschaft.

Vorteile:

  • Preisnachlass bei unseren Auswärtsfahrten.
  • Preisnachlass bei unseren Fanartikeln
  • Rabatt auf Essen und Trinken bei O'learys in Kalmar.*
  • Rabatt auf Essen und Trinken bei unseren Versammlungen.
  • Möglichkeit zur Teilnahme an unserem SMS-Service um immer die aktuellsten Informationen zu erhalten.

Beachte bitte, dass eine Mitgliedschaft in der KFFSU dir keinen Platz in der Guldfågeln Arena garantiert. Tickets für die Spiele erwirbst du am besten direkt über die offiziellen Verkaufsstellen.

Eine Mitgliedschaft erwirbst du hier. Solltest du über keine Kreditkarte verfügen, dann wende dich an ivo@stahmer-ol.de und wir finden eine Lösung.


Natürlich kannst du auch direkt in Kalmar deine Mitgleidschaft erwerben. Und zwar hier:

Tobaksboden Kalmar

Trädgårdsgatan 16, (neben dem alten Polizeihaus). Du füllst deinen Mitgliedsantrag aus, bezahlst deinen Beitrag direkt in Bar und schon bist du Mitglied.


Larmtorget. Du füllst deinen Mitgliedsantrag aus, bezahlst deinen Beitrag direkt in Bar und schon bist du Mitglied.


Bericht von der Jahrshauptversammlung



Am Montag den 13. Februar hielt die Kalmar FF Supporterunionen ihre Jahreshauptversammlung in der Guldfågeln Arena ab. Zu Gast war Kalmar FFs Sportchef Thomas Andersson Borstam sowie Klubchef Anders Klevsand, die gleich zu Beginn den Fragen der Mitglieder Rede und Antwort standen.

Anschließend wurden unter anderem die Rechenschaftsberichte zu den Finanzen und Reisesektion gehalten. Bei den ebenfalls durchgeführten Vorstandswahlen wurde folgender Vorstand für das Jahr 2017 gewählt:

Vorsitzender: Joakim Persson
Kassenwart: Oskar Axelsson
Schriftführer: John Averhäll
Beisitzer: Fredrik Göransson, Karl Holst, Peter Söderling.

Die Supporterunion sagt an dieser Stelle noch einmal vielen dank an die ausscheidendne Vorstandsmitglieder Viktor Tell (Vorsitzender), Anna Eriksson (Mitgliederwart) sowie den Beistizern Robin Lindholm und Henrik Skeppland für Ihren Einsatz im Jahr 2016.

Das vollständige Sitzungsprotokoll ist hier zu finden.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü